Neuigkeiten

Deutlicher Ausbau in Public Affairs und Krise: Grayling Deutschland erwirbt Berliner Beratung Advice Partners

Mit dem Erwerb von 100 Prozent der Anteile an der Berliner Unternehmensberatung ADVICE PARTNERS verstärkt die internationale Kommunikationsagentur Grayling, Teil der Accordience-Gruppe, ihr Angebot auf dem deutschen Markt und bietet neben Frankfurt und München einen dritten Standort.

ADVICE PARTNERS, etabliert seit fast zwanzig Jahren in der Strategie-Beratung, ist spezialisiert auf Public Affairs, Krisenprävention, Akutkrisenberatung und Reputationsmanagement. Mit der Übernahme ergänzt Grayling seine bisherigen Beratungsschwerpunkte Corporate, Strategie und Digitales um die wichtigen Felder Public Affairs und Krise.

Grayling Deutschland-Geschäftsführerin Geraldine Schroeder übernimmt zusätzlich die Geschäfte von ADVICE PARTNERS, die als Teil von Grayling weiter unter eigenem Namen firmieren wird. Die Gründer von ADVICE PARTNERS, Anja Feuerabend und Thorsten Hofmann, scheiden aus dem Unternehmen aus und stehen diesem weiter beratend zur Verfügung.

Geraldine Schroeder, seit 2020 Geschäftsführerin Grayling Deutschland: „Ein doppelter Glücksfall: Die Expertise der neuen Kolleg:innen in Berlin ergänzt unsere genau dort, wo sich der Beratungsbedarf auf Kundenseite deutlich erhöht hat. Zugleich freue ich mich darauf, den Teams neue und gemeinsame Perspektiven zu ermöglichen.“

Mit der Integration in die Grayling-Gruppe erweitert sich das Führungsteam von Grayling in Deutschland um Nicole Heyder, Leiterin Krisenkommunikation sowie Boris Barth, Leiter Public Affairs, die den Erfolg von ADVICE PARTNERS in den vergangenen Jahren maßgeblich mitgestalteten. Anja Feuerabend und Thorsten Hofmann: „Wir freuen uns, dass ADVICE PARTNERS künftig Teil eines internationalen Netzwerks sein wird. Dieser Schritt ist ein richtiger und wichtiger, um das Unternehmen weiterhin in eine erfolgreiche Zukunft zu führen. Wir sind sehr stolz darauf, unser Unternehmen bis hierher begleitet zu haben und bedanken uns bei dem Team für den engagierten Einsatz, die herausragende Arbeit und den besonderen Spirit. Insbesondere gilt dies für Nicole Heyder, Heike Lange und Boris Barth, die das Unternehmen in vielen gemeinsamen Jahren kontinuierlich entwickelten.“


In Neuigkeiten