Begeisterung für Country Life Butter erwecken

LEAD AGENTUR

London

Die Aufgabe

Wie greift man aktuelle Schlagzeilen auf, um Aufmerksamkeit für eine britische Lebensmittelmarke zu erzeugen?

Wettbewerbsdruck und die drohende Streichung aus dem Sortiment von Supermärkten – Catch-22 für die Firma Dairy Crest, die erst jüngst von der globalen Saputo Gruppe übernommen worden war. Kontinuierlich wurde das Marketingbudget gekürzt, zugleich nahm die Markenbekanntheit von Jahr zu Jahr ab. Um diesen Kreislauf zu durchbrechen, wollte Country Life Butter eine kostenbewusste, disruptive Kampagne, die an die eminent englische Markenpersönlichkeit früherer Zeiten anknüpfte.

Die Lösung

Alles in Butter im zweiten Frühling…

Grayling und UM Media planten gemeinsam vor Westminster einen provokativen Stunt, der auf mediale Aufmerksamkeit für Country Life abzielte. Umfragen in der Zielgruppe der über 55-Jährigen hatten ergeben, dass zwei Drittel mit einem ‚Zweiten Frühling‘ eigene Erfahrungen gemacht hatten.

Während die Medien live aus College Green berichteten, zeigte ein mobiles Plakat mit dem Slogan „Taste the Freedom“ Theresa May in ihrem eigenen „Zweiten Frühling“, geschickt auf den Zeitpunkt der Übergabe zwischen Theresa May und dem neuen Premierminister Boris Johnson abgestimmt. Und ein Doppelgänger von ihm kam zufällig am Unterhaus vorbei, wo die Medien warteten …

Das Ergebnis

Prahlen ist nicht unsere Sache, dennoch … die Butter-Kampagne war ein echter Erfolg!


11
vollständig markenbezogene, positive Artikel in nationalen Medien

signifikante Zunahme von Markenvertrauen und -stimmung

Re-Listing in den Supermärkten